Aller guten Dinge sind drei

…drei Bauwagen! Am 18. März war es soweit – die Anlieferung der Bauwagen (danke auch dafür an die Firmen Deubner und Neuefeind!) für die von uns mit dem Weihnachtsmarktstand 2014 geförderte Initiative Jugendliche powern ohne Gewalt fand bei ziemlich schönem Wetter und bester Laune aller Beteiligten statt.

Klick auf Bild = Diaschau startet.

Diese Bauwagen werden von den Jugendlichen nun in Eigenleistung umgebaut zu Küche, Aufenthaltsraum und einer Werkstatt, damit sie sich auch bei schlechtem Wetter treffen und etwas tun können.

Der größere “Rest” der Spende wird verwendet für Arbeitskleidung und Arbeitsmaterialien und was sonst so gebraucht wird.

Wir alle sind sehr froh, auch 2014 ein so sinnvolles und schönes Projekt ausgewählt zu haben, und werden mit Interesse verfolgen, wie es auf Gut Hebscheid weitergeht.

Ein Gedanke zu „Aller guten Dinge sind drei“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.