Fröhliche Zusammenfassung

Auch wenn es im Eifer des “Gefechts” oft nicht klappt, mal eben ein nettes Foto von der fröhlichen Standbesetzung zu machen – manche haben es doch geschafft und uns das Foto geschickt… Ist es nicht eine schöne Sammlung geworden?

(Und wer noch etwas nachreichen kann/möchte, dessen Foto wird sehr gerne auch noch in unsere kleine Galerie gebastelt.)

Immer wieder sonntags

Bei der Sonntags”arbeit” erwischt: zwei unserer über 120 Ehrenamtler, die hinter der Auslage des Standes reihum als Verkaufspersonal tätig sind… Dazu all die fleißigen Köche und Kranzbinder und Gestalter und Organisierer – das ist schon eine enorme Sache, die wir da alljährlich auf die Beine stellen…

Um so größer unsere Freude, dass Sie – unsere Kunden – unsere Arbeit durch Ihre Käufe belohnen!

Großaktion in Sachen Sortiment

Gestern fand eines der größeren Koch-Events für unseren Gemeinschaftsstand statt. Der LC Carolina hat nämlich an einem Samstag des Herbstes die besondere Ehre, bei Frankenberg in Würselen arbeiten zu dürfen, und einige Mitarbeiterkinder und aus “Maria im Tann” helfen auch jedes Jahr mit – ein großer Spaß für alle!

Fünf unserer 24 Sorten “Fruchtaufstriche” entstehen so an einem einzigen Tag, trotz der enorm großen Gerätschaften alles in Handarbeit und nach bewährten Privatrezepten. Doch dies ist eindeutig die größte “Küche”, in der Teile unseres Weihnachtsmarkt-Sortiments gezaubert werden…

Das fröhliche Event wurde zeitweise begleitet von Heike Lachmann und Martina Stöhr vom Zeitungsverlag Aachen, so dass man vielleicht demnächst auch noch an anderer Stelle davon lesen wird. Wir freuen uns darauf.

Unser herzliches Dankeschön geht an die Mitarbeiter des Hauses Frankenberg sowie an Laura Friedrichs und Sebastian Schlaadt vom Management , die uns – obwohl es ja auch ihre Freizeit war – äußerst sachkundig und engagiert durch die arbeitsamen Stunden begleiteten. Das war wieder einmal toll!