Die guten Geister im Hintergrund

Foto: Das Aachener „W’team“ bei der Arbeit.

KRÄNZE | SORTIMENT | GLÄSER | KÖRBE | KÜCHE | TEAM | KAUFMÄNNISCHES | MARKETING | ORGANISATION | DRUCK | DEKO | AUFBAU | LAGER | ZERTIFIKATE

Mit dieser neuen kleinen Reihe werden wir Ihnen in der nächsten Zeit – immer freitags – zeigen, was hinter den Kulissen passiert und vor allem auch, wer es macht.

Damit wir nämlich während des Weihnachtsmarktes unsere wunderbaren hausgemachten Produkte für einen guten Zweck verkaufen können, wird diese großartige Gemeinschaftsaktivität von vielen, vielen, vielen ehrenamtlichen Helfern aus sieben Aachener Lions Clubs und dem Aachener Zonta-Club getragen!

Detailliert geplant und sorgfältig koordiniert wird das Projekt im ganzjährig tätigen Weihnachtsmarkt-Team – mit zwei Leuten aus jedem beteiligten Club besetzt und in den folgenden Beiträgen „W’team“ genannt (wie „A-Team“, Sie wissen schon…). All das passiert, meist neben einem aktiven Berufsleben, in der Freizeit und mit viel Herzblut – dieses Jahr übrigens zum elften Mal.

Es wird wirklich Zeit, die guten Geister einmal vorzustellen…

(Wer keine Folge verpassen möchte, trägt sich einfach unten links in der Seitenleiste als Abonnent ein…)

2 Gedanken zu „Die guten Geister im Hintergrund“

  1. Eine gute Idee, die Aktion Weihnachtsmarkt auf diese Art und Weise darzustellen. Wie so oft in unserer Gesellschaft wird auch diese Aktion m.e. nicht genügend gewürdigt.
    Allen Aktiven herzlichen Dank.

  2. Eine sehr schöne Idee, die Aktiven einmal vorzustellen. Das hilft sogar den Aktiven – wenn nämlich plötzlich während der eigenen Schicht auf dem Weihnachtsmarktstand plötzlich so ein guter Geist vor einem steht, den man dann gleich schon richtig mit Namen ansprechen kann. Herzlichen Dank für die Mühe!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.